Wer ist Dora Hosegott?

Und wie kommt man denn nur auf so einen Namen? Ganz einfach: ich bin Doro Ostgathe und Dora Hosegott ist mein Name einmal durchgeschüttelt. Als selbstständige Illustratorin arbeite ich für Verlage, Werbeagenturen und Firmen. Meine Bilder werden, genau wie mein »Künstlername«, immer ein bißchen durchgeschüttelt: selbst geknipste Fotos zu klecksigen Federzeichnungen. Ich liebe es, aus Gesichtern das Wesentliche heraus zu kitzeln. Ich mag‘s bunt, ein bißchen verschroben, nicht zu nett, aber nie böse und irgendwie sehen alle meine Figuren lustig, freundlich und faltenlos aus! Mehr über mich gibt es unter:
www.doro-ostgathe.de